Facebook
Zurück zu Produkten Fragen Sie über Preis und Verfügbarkeit

RPV Schaltanlagen für Photovoltaik

Anwendung

  • für Solar-Parks und -Anlagen;
  • Absicherung der Elektrogeräte gegen Folgen von Kurzschlüssen und Überlastungen;
  • Verteilung sowie Messung der zum Vertrieb gespeisten Elektroenergie;
  • für Netze DC (1000V) und AC (500V).

Ausrüstung

Gehäuse

Thermohärtender Kunststoff

Das Gehäuse ist aus Kunststoff SMC mit der Schutzart IP 44 oder 54 gefertigt. In der II Schutzklasse, mit Brennbarkeitsklasse von HB bis V0, in der Farbe RAL 7035, mit der Möglichkeit vom zusätzlichen Lackieren zur Sicherung der vorübergehenden Beständigkeit gegen Umwelteinflüsse und UV-Strahlung.

Aluminiumgehäuse OU-1(2) / Stahlgehäuse OU-1(2)

Das Gehäuse ist aus Aluminium-Blech gefertigt (Verbindung durch Schweißen oder Nieten). Pulverlackiert in beliebiger Farbe. Der Ausmaß ist der Art, Anzahl der Ausrüstung sowie den individuellen Bedürfnissen des Kunden angepasst. Das Gehäuse weist hohe Beständigkeit gegen Degradation, Umwelteinfluss und UV-Strahlung auf. Das Gehäuse ist in der Schutzart I und II ausgeführt.

II Schutzklasse des Gehäuses ist durch Auftragung einer zusätzlichen Isolierschicht erreicht, die auf eine dauerhafte Weise auf der Innenfläche des Gehäuses ausgekleidet ist. Die Schichtdicke sichert einen entsprechenden Isolierungsgrad.

Durch die Anwendung eines Belüftungs-Labyrinthes ermöglicht die Belüftung einen ständigen Luftdurchfluss bei gleichzeitiger Eliminierung eindringender Verschmutzungen und ansammelnden Wassers und Feuchte.

Die Tür mit Innen-Türbändern mit einem Anti-Aufbruch-Haken sowie einer Mehrpunkten-Verriegelung, einem mit Vorhängeschloss oder System-Schließzylinder geschlossenen Baskülenverschluss.

Montageelemente

  • Montageprofile – aus Stahl, gelocht, an die Konstruktion des Gehäuses montiert;
  • Montageplatte – aus Kunststoff oder verzinktem Stahl, auf senkrechten aus verzinktem Blech für Isolatoren der Strompfade ausgeführten Montageprofilen montiert;
  • Kabelschellen mit einem Montagebalken;
  • Verdeckungsplatten – gefertigt aus Kunststoffplatten oder Metallblechen, an die Konstruktion des Gehäuses montiert.

Zubehör

  • Wandhalter (für die Konstruktion der Solarzelle) – hergestellt aus profiliertem Blech, ermöglicht die Montage des Gehäuses an der Konstruktion der Solarzelle oder an der Wand des Gebäudes (betrifft: OU, OIP).

Verfügbare Typen

  • Schaltanlage der Solarzellen – bestimmt für PV-Generatoren, montiert na der Konstruktion der Solarzelle oder Wand des Gebäudes, ausgerüstet mit Überstrom- und Überspannungs-Geräten sowie Leisten-Steckverbindern. Gespeist mit Gleichstrom;
  • Umformer-Schaltanlage – bestimmt für DC/AC-Umformer, montiert an der Wand, ausgerüstet mit Sicherungs-Überstrom-Geräten mit Leisten-Steckverbinder, gespeist mit Wechselstrom aus dem Umformer;
  • NS-Netz-Schaltanlage, z.B. RM 630 – bestimmt für Verteilung, Messung, Sicherung und Übertragung der gewonnenen Energie an das Vertriebsnetz.

Geräte

Wir verwenden Geräte von vielen führenden und bewährten Herstellern.

Die Schaltanlagen werden mit den folgenden Geräten ausgerüstet:

  • Sicherungsgeräte – Generator-Lastschalter, Linien-Lastschalter, Sicherungen der Umformer, Schutzvorrichtungen und andere;
  • Verteilungs-Geräte – Verbindungselemente und Strompfade;
  • Mess-Geräte – Analyse und Sammlung der Informationen über die Arbeit sowie Menge der erzeugten, ans Netz eingespeisten Elektroenergie;
  • Schalt-Geräte – Steuerung und Koordinierung der Arbeit von der PV-Anlage;
  • Kommunikations-Geräte – unterstützend die Fernsteuerung aller Prozessen der PV-Anlage.

Bemessungsparameter

  • Schaltanlage Schaltanlage der Solarzellen Schaltanlage des Umformers NS-Verteilungs-Übertragungs-Schaltanlage
  • Bemessungsspannung der Isolierung 1000 V 500 V 500 V / 690 V
  • Strom-Kennlinie Gleichstrom Wechselstrom, 50 Hz Wechselstrom, 50 Hz
  • Bemessungs-Dauerstrom 30 A bis 630 A bis 630 A
  • Schutzart IP 44-66 IP 44-66 IP 40-66
  • Schutzklasse I / II I / II I / II
  • Ausmaße der Speise-/Abgangs-Klemmen bis 35 mm² bis 35 mm² bis 240 mm²
  • Arten der Erdungsschaltungen TN-S, TN-C, TN-C-S TN-S, TN-C, TN-C-S

Downloads