Facebook
Zurück zu Produkten Fragen Sie über Preis und Verfügbarkeit

Mittelspannungs-Vakuumschalter VB-17

Anwendung

Die Ausschalter der Mittelspannung Typ VB-17 sind für Anwendung in elektroenergetischen Systemen bestimmt. Die Bogenentladung wird mit Verwendung der Vakuum-Technik gelöscht. Das Ausschalten im Vakuum erfolgt bei minimalem Bogenabreißstrom. Das gewährleistet eine hohe elektrische Dauerhaftigkeit des Schalters sowie beschränkt die mechanischen, elektrischen und thermischen Aussetzungen, denen die installierten Geräte unterliegen. Die Ausschalter werden zur Verteilung der Elektroenergie und Sicherung von Kabeln, Freiluft-Leitungen, Transformatoren und Unterstationen, Motoren, Generatoren oder Kondensatorbatterien verwendet.

Eigenschaften

  • Betätigung des Ausschalters kann manuell oder elektrisch erfolgen
  • auf Wunsch des Abnehmers kann der Ausschalter mit folgenden Elementen der elektrischen Steuerung ausgerüstet sein:
  • – Motor mit einem Getriebe zur automatischen Aufspannung der Schließfeder
    – Schließ-Auslöser
    – Öffnungs-Auslöser

  • es ist immer möglich, die Federn manuell aufzuspannen
  • die Ausschalter können unmittelbar an Stützkonstruktionen montiert werden, die der Abnehmer besitzt, oder speziellen Wagen (auf Wunsch erhältlich)
  • die ausfahrbaren Ausschalter sind zur Verwendung in gekapselten zweigliederigen Schaltanlagen konzipiert
  • wenn der Leistungsschalter in der Position “Versuch” ist, kann er in die Schaltanlage eingeschoben werden, weil er in derselben Zeit durch die Rollen des Schubkastens geerdet ist

Betriebsbedingungen

  • Höhenlage des Einbauortes bis 1000 m ü.d.M.
  • keine Notwendigkeit, die durch äußere Faktoren oder Erdbeben verursachten Vibrationen in Betracht zu nehmen
  • keine bedeutenden Verschmutzungen durch Salz, Dampf, Stäube, Rauch, brennbare oder korrosionserregende Gase
  • keine Vereisung, Raureifbelag und Taubildung
  • relative Luftfeuchtigkeit:
  • – am höchsten durchschnittlich im Laufe eines Tages: 95%
    – höchster Durchschnittswert im Laufe eines Monats: 90%
    – höchster durchschnittlicher Dampfdruck im Laufe eines Tages: 2,2 kPa
    – höchster durchschnittlicher Dampfdruck im Laufe eines Monats: 1,8 kPa

  • Umgebungstemperatur:
  • – am höchsten kurzzeitig: +40’C
    – am höchsten durchschnittlich im Laufe eines Tages: +35’C
    – höchster jährlicher Durchschnittswert: +20’C
    – am niedrigsten langzeitig: +25’C

Standardmäßige Ausrüstung der Schalter

  • manuelles Antriebswerk
  • mechanische Anzeige von der Stellung der Federn (aufgespannt / locker )
  • mechanische Anzeige vom Status des Schalters (geöffnet / geschlossen )
  • Schließ-Druckknopf
  • Öffnungs-Druckknopf
  • Zähler der ausgeführten Operationen
  • Satz von 10 Hilfskontakten: 5 normal geöffnet sowie 5 normal geschlossen. Manches Zubehör des Schalters belegen Hilfskontakte und reduzieren ihre Anzahl zur Ausnutzung durch den Kunden
  • Hebel zur manuellen Rüstung des Antriebs
  • Tulpenkontakte
  • Kabel mit Verbindung (nur Stecker) für Hilfskreise mit Austreiberstift, der das Einsetzen des Steckers in die Steckdose unmöglich macht, wenn sich der Bemessungsstrom des Schalters vom Bemessungsstrom des Paneels unterscheidet
  • Hebel zum Ein-/Aus-Schieben (man soll die Menge gemäß der Anzahl der zu bestellenden Geräte angeben)
  • Blockier-Elektromagnet im Fahrglied; verhindert das Einführen des Schalters ins Schaltanlagenfeld mit Hilfskreisen; die nicht angeschlossen sind (Stecker nicht zur Steckdose angeschlossen)

Parameter

  • Bemessungsspannung12; 17,5 kV
  • Bemessungsstrom630; 1250; 1600; 2000; 2500; 3150 A
  • Bemessungs-Ausschaltvermögen20; 31,5 kA
  • Bemessungs-Steh-Kurzzeitstrom20; 31,5 kA/3s
  • Bemessungs-Steh-Stoßstrom50; 80 kA
  • Höchste Spannung der Geräte/Bemessungs-Steh-Kurzzeitspannung der Netzfrequenz /Bemessungs-Steh-Blitzstoßspannung:
    12 kV12/28/75
    17,5 kV17,5/38/95
  • Bemessungsspannung der Hilfskreise: Gleichstrom / Wechselstrom110, 220 / 110, 220 V
  • Schlusszeit0,07 s
  • Gesamt-Öffnungszeit0,045 s
  • Bogenzeit0,015 s
  • BemessungsschaltfolgeO -0,3 s – CO – 180 s – CO
  • Pol-Maßstab150; 210; 275 mm
  • Ausmaße W/D/H450; 570; 620; 750 / 412; 448 / 482; 637
  • Gewicht70÷260

Downloads